ASF / Nachschulung

Ein Verstoß nach Katalog A oder zwei Verstöße nach Katalog B führen dazu, dass die Probezeit
auf 4 Jahre verlängert und die Teilnahme an einem Aufbauseminar vorgeschrieben wird.



Ein solches Seminar besteht aus 4 Sitzungen, die jeweils 135 Minuten dauern. Hinzu kommt eine Beobachtungsfahrt, die für jeden Teilnehmer ungefähr 45 Minuten dauert. Wir bieten flexible Termine an und richten uns nach Wünschen und Möglichkeiten der Teilnehmer. Nach Absprache mit dem Straßenverkehrsamt führen wir auf Wunsch auch Einzelseminare durch.

Preise auf Anfrage.



 

Letzte Aktualisierung: 03.06.2018